Start » Seniorenresidenz » Gemeinschaftsanlagen
 

Gemeinschaftsanlagen, Lage und Qualitätsmerkmale

Die Lage

Die Seniorenresidenz liegt im nordöstlichen Teil des Grundstückes St. Johannes-Hospital. Innerhalb einer großzügigen Anlage in zweieinhalbgeschossiger Bauweise liegen 57 Wohneinheiten für 1 bis 2 Personen. Das u-förmige Gebäude öffnet sich mit seinem Innenhof zur parkänlichen Gartenanlage hin.

Barrierefreiheit, Orientierbarkeit und Behindertenfreundlichkeit

Entscheidende Qualitätsmerkmale der Seniorenwohnungen sind die Barrierefreiheit und die gute Orientierbarkeit, Behindertenfreundlichkeit sowie eine wohnliche Atmosphäre:

Die Gemeinschaftsanlagen

Im Erdgeschoss, unmittelbar neben dem Eingangsbereich mit Foyer, Rezeption und Büro ist ein großer Gemeinschaftsraum mit angegliederter Teeküche vorhanden, der allen Bewohnern offen steht und mit den notwendigen Nebenräumen wie Garderobe, Küche und Toilettenanlage ausgestattet ist. Hier können private feste und Gemeinschaftsveranstaltungen stattfinden.

Ein Teil der Anlage ist unterkellert. Hier befinden sich die notwendigen Räumlichkeiten für die Technik sowie für Waschmaschinen und Trockner.
Weiterhin befinden sich in diesem Bereich:

Zusätzlich stehen Ihnen im Dachgeschoss Abstellräume zur Verfügung, für Fahrräder gibt es ein freistehendes Gebäude.

Die gesamten Außenanlagen sind parkähnlicher Erlebnisraum mit Bäumen, Sträuchern und Stauden. Wegeführungen, Plätze und Verweilzonen laden ein zu Begegnung und Kommunikation.

Die Wohnungen

Beschreibungen zu den Wohnungen erhalten Sie auf unserer Seite Die Wohnungen.

Grundrisse zu allen Wohnungstypen sowie Fotos (Innen- und Außenansichten) finden Sie dort auf den Unterseiten.

 

aktualisiert am  08.09.2015nach oben

E-Mail-Empfehlung

 
 
Grundriss Erdgeschoss

Gemeinschaftsanlagen im Erdgeschoss

Grundriss Untergeschoss

Gemeinschaftsanlagen im Untergeschoss

 

Seniorenresidenz
am St. Johannes-Hospital

Osterstr. 21a
26316 Varel

Telefon:04451 / 920–0
Fax:04451 / 920–2215


www.seniorenresidenz-varel.de